Corona-Regeln

Aktuelle Bestimmungen für euren Urlaub:
Seit 01. Juli keine Pflicht für Masken mehr in Gastro und Hotelerie
Seit 22. Juli nur noch NMS in Lebensmittelgeschäften, dem öffentlichen Verkehr und Post/bank

GÄSTEN MIT COVID ARTIGEN SYMPTOMEN MÜSSEN WIR DEN ZUTRITT VERWEIGERN, BITTE KONTAKTIERT UNS IN DIESEM FALL EHESTMÖGLICH!

Einreisende nach Österreich müssen einen Nachweis laut 3G-Regel erbringen. Die „3-G-Regel“ steht dafür, dass Gäste nur Zutritt haben, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind. Auch bei Rückreise nach Deutschland muss nun (seit 01. August) ein Nachweis für ein „geringes epidemiologisches Risiko“ erbracht werden – sprich geimpft, getestet oder genesen (3G)
Einen entsprechenden Antigen-Selbsttest könnt ihr kostenfrei bei uns im Hotel durchführen.


Getestet:
– Negativer PCR- Test (Gültigkeit: 72 Stunden)
– Negativer Antigentest aus Teststraßen, Apotheke, etc. (Gültigkeit: 48 Stunden)
– Antigentests zur Eigenanwendung, Erfassung in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem (Gültigkeit: 24 Stunden – ab Anfang Juni im Hotel kostenfrei möglich, werden diese Tests von einem qualifizierten Mitarbeiter beaufsichtigt gelten sie sogar 48 Stunden)
– Auch Selbsttests vor Ort werden einen Zutritt ermöglichen. Dieser Test gilt allerdings nur für diesen einen Besuch und nur in dieser einen Betriebsstätte.


Geimpft:
Die Impfung kann mittels Impfpass, Impfkarte oder Ausdruck nachgewiesen werden (Gültigkeit: ab dem 22. Tag nach der ersten Impfung)


Genesen:
Als Nachweis gilt ein Absonderungsbescheid, Antikörpertest etc. (Gültigkeit: 6 Monate nach der Erkrankung)

Achtet darauf, diesen Nachweis bereits bei Anreise bereit zu halten, da er evtl. auch beim Grenzübertritt benötigt wird
Bei Rückreise wurde der Selbsttest noch nicht anerkannt, also solltet ihr früh genug vor Rückreise einen Termin in einer offiziellen Teststraße buchen.

Vermeidung von Gruppenbildung und längeren Kontaktzeiten mit Mitarbeitern:

  • Persönlichkeit wird weiterhin bei uns GROSS geschrieben, zur Zeit gelten aber bestimmte Empfehlungen, die zur Vermeidung beitragen sollen.
  • Wir stellen allen Gästen die Möglichkeit zur Verfügung bereits vor Anreise/bei Buchung einen online Check-in durchzuführen. (einfach Link folgen oder QR-Code scannen)
  • Alternativ könnt ihr auch vor Ort noch den Check-in bis 24h nach Anreise durchführen
  • Am Anreisetag könnt ihr dann eure Zimmerkarten an der Rezeption abholen und ohne weitere Wartezeit in euer Zimmer.
  • Bei Wiederkehrenden Gästen können wir die Daten vom letzten Aufenthalt verwenden.

Über weitere Maßnahmen, wie unser Hygienekonzept und die Einteilung an feste Tische bzw. nach Zeitplan informieren euch vor Ort unser immer aktuell gehaltener Flyer zum Thema und die diversen Aushänge.
Da sich diese Regeln momentan oft ändern, veröffentlichen wir sie hier nicht im Detail.

Bitte beachtet, dass es für uns als kleiner, innhabergeführter Betrieb existenziell ist, Ansteckungen zu vermeiden und nicht als K1 Person abgesondert zu werden

Wir bitten euch eine telefonische Kontaktaufnahme bei Fragen und Anliegen zu bevorzugen (Wir sind unter der Hotelrufnummer täglich bis ca. 23.00 Uhr erreichbar)

Wenn es um Auskünfte geht, verweisen wir euch ab jetzt öfter auf unsere Homepage und die diversen Infofolder.

Gemeinsam schaffen wir so eine sichere Umgebung für euren unbeschwerten Urlaub – vielen Dank für eure Unterstützung und euer Verständnis!

Claudia & Andreas Thaler